dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right

Vorzeitige Bescherung zum 1. Advent für einen Lottospieler im Saalekreis. Der Glückspilz hatte bei der Zusatzlotterie SUPER 6 alle sechs Zahlen richtig. Dies bedeutet: 100.000 Euro Hauptgewinn.

Der Gewinner aus dem Saalekreis hatte auf seinem Spielschein drei Tipps im LOTTO 6aus49 sowie die Zusatzlotterien Spiel 77 und SUPER 6 angekreuzt – für zwei Ziehungen. Daher ist es möglich, dass am Mittwoch weitere Gewinne dazukommen. Sein Spieleinsatz lag bei 14 Euro.

Den Gewinn von 100.000 Euro kann der Lottospieler in allen 645 Lotto-Verkaufsstellen in Sachsen-Anhalt oder direkt im Lottohaus in Magdeburg anfordern.

Hintergrund:
SUPER 6 ist eine Zusatzlotterie, die auf Spielscheinen für LOTTO 6aus49, EuroJackpot, BINGO, GlücksSpirale und TOTO angekreuzt werden kann. 1,25 Euro kostet die Teilnahme an einer Ziehung der Zusatzlotterie SUPER 6. Die Ziehung erfolgt mittwochs und samstags gemeinsam mit der Ziehung der Gewinnzahlen im LOTTO 6aus49.

Bei der Zusatzlotterie SUPER 6 ist es in diesem Jahr der 12. Höchstgewinn von 100.000 Euro in Sachsen-Anhalt – und der erste Höchstgewinn dieser Art in diesem Jahr im Saalekreis. Die Gewinnwahrscheinlichkeit beim SUPER-6-Höchstgewinn liegt bei 1:1 Million.

zurück zur Übersicht