dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_
Hohe Gewinne bei GlücksSpirale und BINGO!

Mit einem Gewinn von 100.000 Euro startet ein Lottospieler im Salzlandkreis in den Monat Oktober. Der Glückspilz hatte sechs Endziffern der siebenstelligen Glückszahl richtig und gewann damit den zweithöchst möglichen Betrag in der GlücksSpirale.

Der Lottospieler hatte am vergangenen Samstag einen Spielschein mit acht Tipps für LOTTO 6aus49 gespielt und auch die Teilnahme an der GlücksSpirale und an den Zusatzlotterien Spiel 77 und SUPER 6 angekreuzt. Für seinen Spielschein mit der Laufzeit von Samstag, 30.09., bis Mittwoch, 4.10.2017, hatte der Lottospieler 29,10 Euro bezahlt. Mit etwas Glück kommen am Mittwoch noch weitere Gewinne dazu.

Bei der BINGO!-Sonderauslosung am gestrigen Sonntag gewann ein Lottospieler aus dem Landkreis Wittenberg mit BINGO!-Los einen nagelneuen PKW BMW 330e iPerformance Advantage im Wert von 40.745 Euro.

Zwei Magdeburger Lottospielern sowie zwei Lottospielern aus dem Landkreis Mansfeld-Südharz bescherte die BINGO!-Sonderauslosung jeweils einen Reisegutschein von TUI im Wert von 10.000 Euro.

Alle Glückspilze können ihre Gewinne in jeder der 650 LOTTO-Verkaufsstellen in Sachsen-Anhalt oder im LOTTO-Haus in Magdeburg anfordern.

Hintergrund:

Die GlücksSpirale ist eine Endziffernlotterie mit festen Gewinnquoten. Der Höchstgewinn ist eine lebenslange Rente von 7.500 Euro. Der zweithöchste Gewinn beträgt 100.000 Euro, der in diesem Jahr erst einmal in Sachsen-Anhalt glückte.

BINGO!, die Umweltlotterie von LOTTO, wird in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Rheinland- Pfalz, Bremen und Sachsen-Anhalt gespielt. Es werden 22 aus 75 Gewinnzahlen gezogen. Sind zwei Zahlenreihen richtig, ist es ein Doppel-BINGO. Bei drei richtigen Zahlenreihen wird der Jackpot geknackt.