dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_ lotto_kleeblatt
Gewinner Spiel 77 Altmarkkreis Salzwedel

Magdeburg, 13. Dezember 2018 – Für einen Lottospieler im Altmarkkreis Salzwedel ist jetzt schon Bescherung. Er hatte gestern bei der Zusatzlotterie Spiel 77* sechs Ziffern der siebenstelligen Gewinnzahl richtig und ist jetzt um 77.777 Euro reicher.

Der vorweihnachtliche Glückspilz hatte seinen Lottoschein für zwei Mittwochsziehungen im LOTTO 6aus49 gespielt und für seinen Lottoschein 12,10 Euro bezahlt. Seinen Gewinn von 77.777 Euro kann er in allen 660 Lotto-Verkaufsstellen in Sachsen-Anhalt oder im Lottohaus in Magdeburg anfordern.

Möglich, dass der Weihnachtsmann beim Gewinner in diesem Jahr nun ein, zwei Geschenke extra bringt. „LOTTO beschert gern einen glücklichen Jahresausklang“, gratuliert Lotto-Geschäftsführerin Maren Sieb. „Der Gewinn ist gewiss eine gelungene Überraschung zum Fest.“

Es ist der 23. Gewinn ab 5.000 Euro, den ein Lottospieler in diesem Jahr im Altmarkkreis Salzwedel erzielt hat. Einer von den 23 Glücklichen wurde Ende Juni sogar zum Lottomillionär. Er hatte 1,2 Millionen Euro im LOTTO 6aus49 gewonnen.

Hintergrund:

*Spiel 77 ist eine Zusatzlotterie, bei der der Spieleinsatz 2,50 Euro pro Ziehung beträgt.

Spiel 77 kann in Sachsen-Anhalt auf allen Spielscheinen für LOTTO 6aus49, Eurojackpot, BINGO, TOTO und Glücksspirale als Zusatzlotterie mitgespielt werden.
Spiel 77 ist eine Endziffernlotterie.

Die Losnummer auf einem Spielschein ist die Spiel-77-Gewinnzahl. Die Chance, dass sechs gezogene Gewinnzahlen mit der siebenstelligen Losnummer übereinstimmen, liegt bei rund 1 : 1,1 Mio.