dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_

Datenschutzerklärung der Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Die Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt hat sich bei der Gestaltung dieser Webseite zur Einhaltung der anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten sowie zur Datensicherheit verpflichtet. Ihre Daten werden gemäß den gesetzlichen Vorschriften behandelt.

Die Mitarbeiter/innen der Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt sind dem Datengeheimnis gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung und weiterer gesetzlicher Vorgaben verpflichtet. Außerdem entsprechen unsere Sicherheitsvorkehrungen dem neusten Stand der Technik und werden ständig aktualisiert.

Einwilligung zur Datennutzung

Zur Bearbeitung Ihrer Serviceanfrage benötigen wir einige personenbezogene Daten wie Name, Adresse und E-Mail-Adresse, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Diese Informationen werden vertraulich behandelt und dienen ausschließlich zur Nutzung unseres Service- oder Spielangebots.

Ihre freiwillige Registrierung bietet Ihnen die Möglichkeit, an unserem Internetspielangebot teilzunehmen. Wir bitten Sie, alle Pflichtfelder unserer Maske auszufüllen, um gemäß den gesetzlichen Vorschriften eine Identitätsprüfung vornehmen zu können.

Zweckbestimmung

Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur zum Zweck der Beantwortung von Serviceanfragen, zur Nutzung des Spielangebotes, zur Registrierung für unseren Newsletter und zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs verwenden. Aufgrund rechtlicher Verpflichtungen oder behördlicher oder richterlicher Anordnung oder zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von rechtswidrigen Aktivitäten kann eine anderweitige Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich werden.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte, außerhalb der zur Abwicklung unseres Internetangebotes und des Zahlungsverkehrs angeschlossenen Unternehmen, weitergegeben. Externe Dienstleister, die von der Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt Daten zur Aufgabenerfüllung erhalten, sind der EU-Datenschutzgrundverordnung und weiterer gesetzlicher Vorgaben streng verpflichtet. Die Deutsche Klassenlotterie Berlin führt in unserem Auftrag die Internetspielabwicklung durch. TeleCash und ConCardis sind unsere Partner zur Durchführung des Lastschriftverfahrens.

Mit der Eingabe, Speicherung und anschließenden Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten erklären Sie sich aufgrund dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Falls Sie unser Angebot nicht mehr wahrnehmen wollen, können Sie diese Erklärung jederzeit widerrufen und Ihre persönlichen Daten löschen lassen.

Protokollierung

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite werden folgende Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei bis zur automatischen Löschung gespeichert:

• Datum und Uhrzeit des Zugriffs
• Name und URL der abgerufenen Datei
• übertragene Datenmenge
• Meldung, ob der Zugriff erfolgreich war
• Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems
• Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt
• Name Ihres Internet-Zugangs-Providers.
• IP-Adresse des anfragenden Rechners

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck des Verbindungsaufbaus, der Nutzung der Webseite, der System- und Datensicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur und der Optimierung des Internetangebotes.

Personenbezogene Nutzerprofile werden nicht erstellt.

Datenaufbewahrung

Ihre personenbezogenen Daten speichern wir solange, wie sie zur Abwicklung der Geschäftsbeziehung notwendig oder dies von Gesetzes wegen vorgeschrieben ist.

RECHT AUF AUSKUNFT; BERICHTIGUNG, LÖSCHUNG UND DATENÜBERTRAGBARKEIT

Bei der Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt können Sie jederzeit sämtliche zu Ihrer Person gespeicherten Daten einsehen. Außerdem haben Sie das Recht, Ihre Daten korrigieren, sperren, löschen oder zum Zweck der Datenübertragung an Dritte bereitstellen zu lassen sowie einen Widerspruch gegen die Datenverarbeitung einzulegen, sofern diese nicht zwingend zur Vertragserfüllung oder anderen gesetzlichen Vorgaben notwendig ist. Weiterhin haben Sie das Recht auf das Einlegen von Beschwerden bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

COOKIES

Ihr Besuch auf unserer Webseite wird durch so genannte "Cookies" unterstützt. Ein Cookie ist ein Datenelement, das eine Webseite an den Browser schicken kann, um es auf dem System des Users zu speichern, z. B. für den Zweck der Verbindungssteuerung während des Besuches auf einer Webseite oder für statistische Auswertungen.

Um den Zugriff auf unsere Webseite zu erleichtern sowie für statistische Auswertungen speichern wir ein Cookie dauerhaft auf Ihrem Rechner. Es werden allerdings keine Daten auf dem Cookie gespeichert. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass entweder Cookies nicht empfangen werden oder dass Ihnen der Empfang von Cookies gemeldet wird. Damit können Sie entscheiden, ob Sie das Cookie akzeptieren oder ablehnen wollen. Sofern Sie die Speicherung des Cookies ablehnen, ist der Besuch auf unserer Webseite mit einer ein-geschränkten Funktionalität, z. B. Anfragen, etc. verbunden. Um die volle Funktionalität unserer Webseite nutzen zu können, sollten Sie die Speicherung des Cookies auf Ihrem System zulassen. Nach Beendigung des Besuchs unserer Webseite können Sie das Cookie jederzeit von Ihrem System löschen.

etracker

Auf dieser Webseite werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies ein-gesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers.

Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jeder-zeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Links zu anderen Webseiten

Unsere Webseite enthält Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss auf deren Inhalte und darauf, dass die Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Erhalt von News und Infos via WhatsApp

Sie können sich im Web-Bereich von LOTTO Sachsen-Anhalt für den Empfang von Nachrichten rund um LOTTO Sachsen-Anhalt über die Plattform WhatsApp registrieren. Die Nachrichten sind nicht personalisiert und beinhalten allgemeine Informationen über LOTTO Sachsen-Anhalt. Nach Abonnierung dieses Dienstes erhalten Sie mehrmals wöchentlich Informationen direkt via WhatsApp von uns zu folgenden Themen:

o Jackpot-Höhen und Gewinnzahlen
o Neuigkeiten und allgemeine Informationen von LOTTO Sachsen-Anhalt, darunter u.a. Produktneuheiten und Sonderauslosungen.

Wenn Sie in das Eingabefeld (Widget) auf unserer Homepage ihre Mobilfunknummer eingeben, erhalten Sie eine SMS mit unserer Rufnummer, die Sie bitte in Ihrem Smartphone unter den Kontakten (z. B. unter "LOTTO Sachsen-Anhalt") abspeichern. Ihre ausdrückliche Einwilligung zum Erhalt unserer Nachrichten über den Messenger-Dienst WhatsApp erklären Sie, indem Sie uns eine Nachricht mit "Start" per WhatsApp senden.

Wenn Sie sich vom Bezug unserer Nachrichten deregistrieren möchten, schicken Sie uns bitte die Nachricht "Stopp" bevor Sie die von uns erhaltene Telefonnummer aus ihren Kontakten löschen, damit ihre Telefonnummer aus der Versandliste gelöscht werden kann.

Der LOTTO Sachsen-Anhalt WhatsApp-Service ist keine WhatsApp-Gruppe. Andere Nutzer können somit keine anderen Handynummern sehen oder an diese Nachrichten verschicken. Ebenso können an unser Unternehmen gesendete Nachrichten von anderen Nutzern nicht gelesen werden.

Gleichzeitig gelten die Nutzungsbedingungen und Datenschutzregelungen des verwendeten Messengers WhatsApp, die Sie hier einsehen können:

Weitere Informationen

Anmerkungen und Fragen sowie Ihren Widerruf zu dieser Datenschutzerklärung richten Sie bitte per E-Mail oder per Post an unsere Datenschutzbeauftragte:

Frau Nancy Wentzlaff
Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt
Stresemannstraße 18
39104 Magdeburg
Tel: 0391/ 59 63 124

E-Mail: datenschutz@sachsen-anhalt-lotto.de

Magdeburg, den 03.04.2018