dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_

Spielanleitung für LOTTO 6aus49 - so geht´s

Kurz und knapp - in drei Schritten zum fertigen Spielschein:

Hier gleich LOTTO 6aus49 ausprobieren.

LOTTO 6aus49 – der Klassiker

LOTTO 6aus49 ist der Lottoklassiker. Getippt werden 6 Zahlen aus einer Zahlenreihe von 1 bis 49. Insgesamt können Sie bis zu 12 Tippfelder auf einem Lottoschein ausfüllen.

Neben den eigenen 6 Zahlen erhält jeder Lottoschein eine Losnummer. Sie setzt sich aus 7 Ziffern von 0 bis 9 zusammen. In der Verkaufsstelle ist die Losnummer bereits auf dem Lottoschein vorgegeben. Beim Lottospielen über den Webshop oder die LOTTO-APP kann die Losnummer frei gewählt werden. Mit der siebenstelligen Nummer erfolgt die Teilnahme bei den Zusatzlotterien Spiel 77 und SUPER 6, sobald das Kreuz bei den Zusatzlotterien gesetzt ist.

Die letzte Zahl der Losnummer ist die Superzahl. Sie wird nach der Ziehung der 6 Gewinnzahlen für LOTTO 6aus49 aus den Ziffern 0 bis 9 ermittelt. Nur in Kombination mit der richtigen Superzahl kann der Lotto-Jackpot geknackt werden.

Gewinnchancen bei LOTTO 6aus49

Die Gewinne in den verschiedenen Gewinnklassen fallen von Ziehung zu Ziehung unterschiedlich aus. Sie sind davon abhängig wie viele Gewinner es je Gewinnklasse gibt, d. h. wie viele Teilnehmer die gleichen Zahlen getippt haben. Lediglich in der Gewinnklasse 9 gibt es eine feste Quote. Der Gewinn beträgt immer 5 €.

Gewinnklassen und theoretische Quoten

Gewinnklasse Anzahl Richtige theoretische Quote Gewinnwahrscheinlichkeit
1 6 + Superzahl 8.949.642,20 € 1 : 139.838.160
2 6 574.596,50 € 1 : 15.537.573
3 5 + Superzahl 10.022,00 € 1 : 542.008
4 5 3.340,60 € 1 : 60.223
5 4 + Superzahl 190,80 € 1 : 10.324
6 4 42,40 € 1 : 1.147
7 3 + Superzahl 20,90 € 1 : 567
8 3 10,40 € 1 : 63
9 2 + Superzahl 5,00 € 1 : 76

Zusatzchancen

Zusätzliche Gewinnchancen zur Lotto-Ziehung gibt es für einen kleinen Einsatz bei den Zusatzlotterien Spiel 77 und SUPER 6. Schon mit einer richtigen Endziffer gewinnt man das Doppelte des Spieleinsatzes. Und damit gewinnt jedes 10. Los.

Hier finden Sie weitere Informationen zu Spiel 77 und SUPER 6.

Teilnahme

Ihre Tipps für LOTTO 6aus49 können Sie online samstags bis 19:00 Uhr bzw. mittwochs bis 18:00 Uhr abgeben.

Die Lottoziehung fällt auf Weihnachten? Kein Problem, denn auch an Feiertagen finden die Lottoziehungen wie gewohnt statt. Achten Sie aber darauf, dass unsere Lotto-Verkaufsstellen an Feiertagen geschlossen haben können. Über unsere Website oder über unsere LOTTO-APP können Sie Ihre Tipps jedoch immer und von überall abgeben.

Zu spät an LOTTO gedacht? Wird ein Lottoschein nach Annahmeschluss abgegeben, nimmt er an der darauf folgenden Ziehung teil.

Spieleinsatz

Der Spieleinsatz für jedes angekreuzte Tippfeld beträgt 1 € je Ziehung (zzgl. 0,60 € Bearbeitungsgebühr pro Spielauftrag).

Jackpot

Tippt niemand die 6 Richtigen, wird in der höchsten Gewinnklasse kein Gewinn erzielt. Damit wandert die Gewinnsumme in den Jackpot für die nächste Ziehung und bietet die Chance auf Millionengewinne.

Wird der Jackpot 12 Ziehungen in Folge nicht geknackt, dann kommt es zur sogenannten Zwangsausschüttung. Das bedeutet, dass der Jackpot an den oder die Spielteilnehmer geht, die die meisten richtigen Zahlen getippt haben. Damit hat man die seltene Chance ohne 6 Richtige, den Jackpot zu gewinnen.

Ziehung der Gewinnzahlen

Die Ziehung der Gewinnzahlen erfolgt immer mittwochs um 18:25 Uhr und samstags um 19:25 Uhr in Saarbrücken. Seien Sie live dabei und verfolgen Sie die Ziehung auf lotto.de.

Sendung verpasst? Kein Problem, schauen Sie das Ziehungsvideo auf lotto.de einfach nach. Oder verfolgen Sie samstags um 19:57 Uhr vor der TAGESSCHAU auf ARD bzw. mittwochs um 18:54 Uhr vor HEUTE im ZDF die Präsentation der Gewinnzahlen.

Tipps und Tricks rund um LOTTO 6aus49

Manche Glücksspielanbieter erzeugen den Eindruck, mit besonderen Systemen sei die Chance zu gewinnen besonders hoch. Fakt ist aber: Die Wahrscheinlichkeit gezogen zu werden, ist für alle 49 Lottozahlen gleich groß. Denn LOTTO 6aus49 ist ein Glücksspiel - niemand hat Einfluss auf die Ziehung und die Zahlen.

3 Tipps für Ihre Kreuze

1. Keine festen Muster: Prägnante Muster, z.B. in "U-Form" werden gern getippt, führen im Gewinnfall aber nur zu einem geringen Gewinn, weil sich viele die Gewinnsumme teilen.

2. Keine aufeinanderfolgenden Zahlen: Viele Spieler tippen Zahlenfolgen wie z.B. 2, 4, 6 und 18, 20, 22. Auch hier gilt, je mehr Mitspieler diese Zahlen tippen, desto kleiner der Gewinn.

3. Nicht nur Geburtstagszahlen: Geburtstagskinder teilen sich wohl gern ihren Ehrentag, nicht jedoch die möglichen Gewinne. Unser Tipp: auch Zahlen über 31 ankreuzen.

Quicktipp

Mit dem Quicktipp lassen Sie Ihren kompletten Tipp vom Computer erledigen - einfach schnell und bequem, einschließlich der Glücksnummern für Spiel 77, SUPER 6 und der GlücksSpirale. Über unsere LOTTO-APP können Sie Ihre Glückszahlen auch per „Quick-Shake“ erschütteln – einfach Handy in die Hand nehmen und schnell hin und her bewegen. Schon stehen Ihre Glückszahlen für die kommende Ziehung fest.

Systemspiel

Das Systemspiel bietet die Möglichkeit, mehr als 6 Zahlen auf einem Tippfeld anzukreuzen. Dabei sind besonders die Mehrfachgewinne interessant. Bei einem Dreier im System 007 z.B. wird die Gewinnquote nicht nur einmal, sondern viermal ausgezahlt.

Nähere Informationen zum Systemspiel finden Sie in unserer Systembroschüre.